Neues Bad? Geld vom Staat!

Ehrlich gesagt, kenne ich viel zu viele Kunden, die auf Fördermöglichkeiten verzichten. "Zuviel Papierkram" ist das meist genannte Vorurteil. Dabei ist alles viel einfacher als Sie denken! Denn wir helfen Ihnen Schritt für Schritt, bares Geld einzusparen. Heute dreht sich alles um Ihr neues Bad. Und Sie werden staunen, wie sehr es sich lohnt, ein paar Minuten Zeit in Fördermöglichkeiten zu investieren. Unter www.energie-fachberater.de habe ich folgendes für Sie gefunden: "Hausbesitzer, die ihr Bad barrierefrei umbauen, können mit dem KfW-Kredit bis zu 100 Prozent der förderfähigen Investitionskosten finanzieren, dazu gehören auch Nebenkosten wie Planungs- und Beratungsleistungen. Maximal 50

Aktuelle Einträge
Archiv

    Für Industrie und Gewerbe:

    Blockheizkraftwerke

    Hallenheizungen

    Klimatisieren

    Kesselzentralen

    Service

    Für den Privatkunden:

    Sanitär

    Heizung

    Klimatechnik

    Kundendienst

    Ubben GmbH
    Westender Straße 5
    26632 Ihlow-Simonswolde

     

    Telefon: 04929 - 91 93-0
    Fax: 04929 - 91 93 20

    info@ubben-gmbh.de

     

     

    AGB Impressum

    Datenschutzerklärung